Samstag, 11. Oktober 2014

Die Frankfurter Buchmesse in 1 Stunde!


Mein Blitzbesuch auf der Frankfurter Buchmesse...

...in Bildern:

Ankommen, in Halle 3.1 rennen. Erst mal raus auf die Terrasse und ein Foto machen.




Schnell die Gänge ablaufen und die schönsten Stände bewundern.















Dann noch kurz bei einer coolen Aktion mitmachen:




Für die Rückfahrt etwas Lesematerial einsammeln.








Und zum Abschluss die Virenschleuder-Preisverleihung besuchen:

Damit halte ich wahrscheinlich den Rekord im kürzesten Messebesuch aller Zeiten :) Aber aus beruflichen und privaten Gründen ging es dieses Jahr leider nicht anders. Aber beim nächsten Mal will ich auf jeden Fall ausführlich einen ganzen Tag lang die Messe durchstöbern.

Liebe Grüße

Madeleine

Kommentare:

  1. Das war ja ein wahrer Blitzbesuch ;-). Respekt, immerhin hast Du doch trotz der Kürze einige Eindrücke sammeln können. Liebe Grüße, Birthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Birthe,
      haha, ja, das war wirklich ein Blitzbesuch. Aber du hast recht, für die kurze Zeit habe ich tatsächlich viele Eindrücke gesammlt :) Liebe Grüße zurück

      Löschen